Kultur-Übersetzer*innen auch in 2020

Die Weichen für eine Fortsetzung des erfolgreichen Kultur-Übersetzer*innen Projekts sind gestellt. Momentan planen die Stadt Münster und ESE e.V. eine vierte Zusammenarbeit mit den Jugendlichen.

Mittlerweile tüfteln die Kultur-Übersetzer*innen aus 2017, 2018 und 2019 über Flyer, Plakate, Logos etc. für ihre Schulen. Professionelle Unterstützung erhalten sie im kommenden Medienworkshop durch das BennoHaus Münster.

Das Projekt richtet sich an Schüler*innen:

  • aller Schulformen aus Münster
  • der Jahrgangsstufen 7 – 10 (Sek I/EF)
  • mit Migrationsvorgeschichte und einer weiteren nicht-deutschen Muttersprache 
  • mit Verantwortungsbewusstsein und Bereitschaft außerschulisch aktiv zu werden

Besuchen Sie unsere Homepage für Neuigkeiten zu den Kultur-Übersetzer*innen